Produkte

Hinweise für eigensichere Anwendungen

Fühlerspezifikation Ex ia für eigensichere Stromkreise
Alle im Katalog genannten Thermoelemente und Widerstandsthermometer sind gemäß is Ex II 1 G Ex ia IIC Ga klassifiziert und eignen sich, bei Verwendung einer entsprechenden Barriere, zum Einsatz in eigensicheren Stromkreisen (intrinsically safe, IS) der Zone 0. Die mineralisolierter Bauform garantiert einen hohen Isolationswiderstand (min. 1000MΩ).

Die Barriere trennt das Signal vom Ex-Bereich, so dass keine weitere Zertifizierung des Sensors erforderlich ist.

Bei Auswahl eines 4…20mA Messumformers ist dieser ebenfalls Ex ia zertifiziert. Fühler nach EX ia für eigensichere Stromkreise erhalten im Bestellcode nach der Typenbezeichnung den Zusatz IS (z.B. 52-IS…) und werden wie folgt geliefert und dokumentiert:
  • TC Ltd. Ex ia Konformitätszertifikat & TrAC Global Ltd Konformitätszertifikat (unsere benannte Stelle)
  • Ex ia Plakette
  • ATEX-Zertifikat für den Messumformer (soweit erforderlich)
  • Alle Kabel werden mit blauem Außenmantel geliefert
  • Anschlussköpfe aus Edelstahl (Anschlussköpfe aus Druckguss sind in eigensicheren Bereichen nicht gestattet)